Der von Ihnen verwendete Webbrowser ist veraltet und wird nicht unterstützt (einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß). Bitte updaten Sie ihren Browser. Weitere Informationen zum Link hier.
Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
Sprache
Čeština
Slovenčina
English
Deutsch
Währung
Euro (EUR)
US-Dollar (USD)
Land
Deutschland
Anderes Land wählen
menu
Floorball Beratung eFloorball Labor Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Versand Preis Kostenlose Lieferung ab
DHL PaketShop DHL PaketShop Von 4,91 € 79,20 €
GLS GLS Von 4,53 €
DHL DHL Von 5,37 € 99,00 €
FedEx International Economy FedEx International Economy Abhängig vom Paketvolumen
FedEx International Priority FedEx International Priority Abhängig vom Paketvolumen
Hermes Hermes Von 5,00 € 99,00 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
DHL Economy Select DHL Economy Select Abhängig vom Paketvolumen

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Zahlung Preis
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Impressum Geschenke
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!
Filter anzeigen
Preis
Anziegen nur
Marken
Inhalt
Form Forma udává konzistenci doplňku stavy
Geschmack
Für wen
Thema Gesundheit
Zutaten
Haben Sie eine Frage?
Fragen Sie!

Peter Schütze Floorball Spezialist
Peter Schütze
Floorball Spezialist

+43 720 884175
an Werktagen: 8:00-16:30

info@efloorball.de

Unterstützung des Immunsystems

Der beste Weg, die kalte Jahreszeit zu überstehen, besteht darin, sich um Ihr Immunsystem zu kümmern und eine gesunde Immunantwort zu unterstützen, erfordert eine basische Ernährung. Lassen Sie sich von der Kraft der Vitamine und spezifischen Nährstoffe dabei helfen, das Beste aus dieser wechselnden Jahreszeit herauszuholen.

Mehr Informationen
Verkaufszahlen Neuheit Preis Rabatt
Seite:
Mehr Varianten

Swanson
High Potency Vitamin D3 
hochwirksames Vitamin D3 
Auf Lager von 2,81 €
Swanson
Oral Probiotic Formula 
Mund- und Immungesundheit 
Auf Lager 12,52 €
Swanson
D-Limonene Cold-Pressed Orange Peel Extract 
Gesundheit des Immunsystems 
Auf Lager 8,97 €
Swanson
Essiac Tea 
Kräutertee 
Auf Lager 40,38 €
Swanson
Lion's Mane Mushroom 
Löwenmähnenpilz zur Unterstützung einer ausgewogenen psychischen und allgemeinen Gesundheit 
Auf Lager 5,68 €
Bears with Benefits
Hey Sunshine Sun Sugarfree Vitamins 
Vitamine zur Stärkung der Immunität 
Auf Lager 23,77 €
Swanson
Essiac Eight Herb Complex 
Immunsystem 
37,35 €
Bears with Benefits
One Bear a Day Sugarfree Vitamins 
Vitamine zur Unterstützung des Immunsystems 
Auf Lager 28,52 €
Swanson
Full Spectrum Irish Moss 
Antioxidative Unterstützung 
Auf Lager 8,60 €
Sway
Health ORGANIC VITAMIN C 
Vitamin-C-Ergänzung 
Auf Lager 9,46 €
Bears with Benefits
Doin It For The Kids Sugarfree Vitamins 
Multivitaminkomplex für Kinder 
Auf Lager 23,77 €
Sway
Health SHINING VITAMIN D 
Vitamin-D-Ergänzung 
Auf Lager 9,46 €
-60 %

Mehr Varianten

Life Extension
Vitamin D3 
Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 
Auf Lager von 4,43 €
Swanson
Ashwagandha 
Stärkt das Immunsystem und unterstützt die Körperfunktionen 
Auf Lager 6,63 €
Sway
Health ORGANIC IMMUNITY 
Immunitätsunterstützung 
Auf Lager 9,46 €
-7 %

Mehr Varianten

Life Extension
Zinc Lozenges 
Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Immunität 
Auf Lager von 5,27 €
Mehr Varianten

Swanson
Vitamin C with Rose Hips 
Vitamin C mit Hagebutten zur Absorption und Steigerung der antioxidativen Potenz 
Auf Lager von 3,38 €
Swanson
Naringin 
antioxidative Unterstützung und Immungesundheit 
Auf Lager 12,37 €
Quicksilver Scientific
Nanoemulsified D3K2 
Vitamin D & K für gesunde Knochen 
Auf Lager 50,93 €
Life Extension
Bifido GI Balance 
Darm- und Verdauungsgesundheit 
Auf Lager 21,12 €
Mehr Varianten

Swanson
Maca 
Erhöht das sexuelle Vergnügen für Damen und Herren gleichermaßen 
Auf Lager von 4,81 €
Seite:
Unterstützung des Immunsystems

Unterstützung des Immunsystems

Der beste Weg, die kalte Jahreszeit zu überstehen, besteht darin, sich um Ihr Immunsystem zu kümmern und eine gesunde Immunantwort zu unterstützen, erfordert eine basische Ernährung. Lassen Sie sich von der Kraft der Vitamine und spezifischen Nährstoffe dabei helfen, das Beste aus dieser wechselnden Jahreszeit herauszuholen.

Warum unterstützen Sie Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine?

Ihr Immunsystem spielt eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung Ihrer Gesundheit im Allgemeinen. Daher ist es wichtig, stets darauf zu achten, dass er tägliche Unterstützung und notwendige Pflege erhält.

Normales Altern führt zu einem fortschreitenden Rückgang der Immunfunktion. Eine gesunde Immunität kann jedoch mit Nährstoffen unterstützt werden, die über mehrere Wege wirken. Häufige Erkältungen, Schwierigkeiten bei der Abwehr von Infektionen, anhaltende Müdigkeit oder Verdauungsstörungen können Anzeichen dafür sein, dass Ihr Immunsystem eine Stärkung gebrauchen könnte. Lange Stunden in Innenräumen in den Wintermonaten belasten das Immunsystem. Das heißt aber nicht, dass die wärmeren Monate nicht auch ihre eigenen Herausforderungen mit sich bringen.

Warum sind diese Nahrungsergänzungsmittel so wichtig?

Um ein langes und gesundes Leben zu führen, müssen wir unser Immunsystem täglich in Topform halten. Eine optimale Immunität erfordert die tägliche Einnahme von Vitamin C und mehreren anderen immunstärkenden Nährstoffen. Unten sehen Sie die drei wichtigsten davon.

Vitamin C

  • Die Aktivität vieler Immunzellen hängt eng mit ihrem Vitamin-C-Gehalt zusammen, und Untersuchungen zeigen, dass Vitamin C ein gesundes Immunsystem auf vielfältige Weise unterstützt. Der menschliche Körper kann Vitamin C weder produzieren noch effizient speichern. Um eine optimale Immunität aufrechtzuerhalten, ist es sinnvoll, die Versorgung durch tägliche Nahrungsergänzung zu ergänzen.

Zink

  • Zink ist ein starkes Mineral, das dabei hilft, die Höchstleistung Ihres Immunsystems aufrechtzuerhalten. Doch Zinkmangel kommt häufig vor, insbesondere bei älteren Menschen. Ihr Körper stellt Zink nicht auf natürliche Weise her, daher müssen Sie sich zinkreich ernähren oder ein hochwertiges Zinkpräparat in Ihre Wellness-Routine integrieren, um alle gesundheitlichen Vorteile nutzen zu können.

Vitamin D

  • Vitamin D (insbesondere Vitamin D3) spielt eine Schlüsselrolle für eine gesunde Immunfunktion. Stärkt das Immunsystem, schützt den Körper vor Infektionen und verringert deren Schwere. Für die meisten Menschen reichen Ernährung und Sonnenlicht nicht aus, um einen optimalen Vitamin-D-Spiegel aufrechtzuerhalten. Daher wird eine Vitamin-D-Ergänzung empfohlen.

Nährstoffe, die die Immunität beeinträchtigen können

Die Ergänzung mit bestimmten Nährstoffen kann bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten helfen. Vor allem mit zunehmendem Alter lässt die Immunfunktion deutlich nach, ebenso wie die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers. Und die Aufrechterhaltung einer gesunden Immunantwort ist zu bestimmten Jahreszeiten schwieriger als zu anderen – unabhängig vom Alter! Die folgenden Nährstoffe können Ihre gesunde Immunität unterstützen:

  • Vitamin C trägt dazu bei, das Niveau der antikörperproduzierenden Zellen (Lymphozyten) zu erhöhen, stärkt die Funktion infektionsabsorbierender Neutrophilen und unterstützt die Aktivität von NK (natürlicher Killer) Zellen. Wenn mit der Einnahme kurz nach dem Einsetzen der Symptome begonnen wird, kann Vitamin C die Dauer grippeähnlicher Atemwegserkrankungen verkürzen. Symptome wie Fieber, Schüttelfrost und Gliederschmerzen.

  • Quercetin kann entzündliche Immunzellen reduzieren, den Histaminspiegel senken, die glatte Atemwegsmuskulatur entspannen, die Replikation und Infektiosität von Erkältungsviren hemmen und seneszierende Zellen und deren Vorgänge reduzieren -Entzündungssignale.

  • Vitamin D stört die Virusreplikation und moduliert die Immunantwort über Rezeptoren auf verschiedenen Arten von Immunzellen, wodurch die antimikrobielle Abwehr gefördert und gleichzeitig die Entzündungssignale begrenzt werden. Eine Reihe von Studien weltweit haben Zusammenhänge zwischen einem niedrigen Vitamin-D-Status und einem erhöhten Risiko für Virusinfektionen der Atemwege und schlechten Ergebnissen festgestellt.

  • Zink ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der Integrität des Immunsystems. Dieses Mineral unterstützt die normale Entwicklung und Funktion natürlicher Killerzellen, Lymphozyten, Neutrophile und Makrophagen. Es hat sich gezeigt, dass Zink dazu beiträgt, mehreren Auswirkungen viraler Atemwegsprobleme entgegenzuwirken, die Entfernung von Atemwegsoberflächen zu fördern, zu verhindern, dass diese in Zellen eindringen, und die Virusreplikation zu unterdrücken. Die Einnahme von Zink in Lutschtabletten innerhalb von 24 Stunden nach Auftreten der Symptome kann die Dauer und Schwere einer Erkältung verkürzen.

  • Probiotika: Über 70 % Ihres Immunsystems befindet sich in Ihrem Darm. Mit über 100 Billionen Darmbakterien, die 10 zu 1 zahlreicher sind als normale Körperzellen, ist ein gesundes Bakteriengleichgewicht in Ihrem Darm für Ihre Gesundheit und Ihr Immunsystem unerlässlich! Es wurde gezeigt, dass ein probiotischer Stamm, Lactobacillus rhamnosus CRL1505, die Menge an sekretorischem IgA – kritischen Antikörpern, die sich gegen virale und bakterielle Eindringlinge in den oberen Atemwegen richten – deutlich erhöht und so ein Schleimhautabwehrsystem gegen Erkältungs- und Grippeviren bereitstellt.

  • Lactoferrin ist ein Protein, das in Milch vorkommt und in Tränen, Speichel, Schleim und einigen Immunzellen produziert wird. Lactoferrin (als Apo-Lactoferrin) ist ein Immunmodulator und kann dabei helfen, das Eindringen einer Vielzahl von Krankheitserregern in die Schleimhäute der Mundhöhle, der Nasenhöhle, der Atemwege und des Verdauungssystems zu verhindern. In Verbindung mit der Erhöhung der antimikrobiellen Immunaktivität bei gleichzeitiger Reduzierung von Entzündungen zeigt es Anzeichen dafür, dass es ein breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Pilze, Protozoen und Viren unterstützt, die Erkältungen verursachen.

  • Knoblauch: Knoblauchverbindungen haben eine antivirale Aktivität gegen Atemwegsviren wie Rhinoviren und Influenzaviren gezeigt und weisen eine breite antimikrobielle Aktivität gegen bakterielle und pilzliche Krankheitserreger auf. Reifer Knoblauchextrakt hat starke antivirale und immunstärkende Eigenschaften gezeigt.

  • Beta-Glucane: Dieser präbiotische Ballaststoff kann die antimikrobielle Abwehr des Körpers stimulieren und Infektionen vorbeugen sowie die Symptome von Infektionen der oberen Atemwege lindern. Pilze enthalten Beta-Glucane und andere Verbindungen, von denen bekannt ist, dass sie wichtige Immunfunktionen aktivieren. Shiitake-, Maitake- und Chaga-Pilze können somit dazu beitragen, das Immunsystem zu unterstützen und Immunzellen zu aktivieren.

  • Holunder: Klinische Untersuchungen legen nahe, dass Holunderextrakt, reich an entzündungshemmenden und antioxidativen Polyphenolen, Grippesymptome reduzieren und die Krankheitsdauer verkürzen kann, wenn innerhalb von 48 Stunden damit begonnen wird ( ca. 2 Tage) nach Auftreten der Symptome.

  • Curcumin: Zahlreiche präklinische Studien deuten darauf hin, dass Curcumin die antivirale Immunität aktivieren kann und antivirale Wirkungen gegen eine Reihe von Atemwegsviren gezeigt hat. Curcumin trägt auch dazu bei, Entzündungen zu reduzieren, die mit der Immunantwort auf eine Infektion einhergehen.

  • N-Acetylcystein (NAC) kann dabei helfen, den Zelleintritt und die Replikation einiger Atemwegsviren zu hemmen. Unterstützung hilft, verdickten Schleim aus den Atemwegen zu entfernen und Entzündungssignale zu unterdrücken.

  • Selen: In präklinischen Studien wurde gezeigt, dass Selen die Infektiosität, Replikation und Virulenz mehrerer Atemwegsviren reduziert.

  • Süßholz: Die aktiven Bestandteile von Süßholz haben antivirale Wirkungen gegen virale Erreger von Atemwegsinfektionen und gegen andere Viren gezeigt.

  • Andrographis: Mehrere randomisierte kontrollierte Studien und zwei Metaanalysen ergaben, dass Andrographis-Extrakt allein und in Kräuterkombinationen die Symptome von Infektionen der oberen Atemwege lindert und besonders nützlich sein kann zur Linderung von Husten und Halsschmerzen.

  • Grüner Tee: Catechin aus grünem Tee hat antivirale Wirkungen gegen Influenza und andere Atemwegsviren gezeigt. Grüner Tee kann viralen Atemwegsinfektionen vorbeugen und grippeähnliche Symptome lindern, indem er Entzündungen reduziert.

  • Ginseng: Ginseng-Extrakte aktivieren nachweislich die antivirale Immunantwort und reduzieren gleichzeitig die Entzündungsreaktion und klinische Studien deuten darauf hin, dass sie das Risiko einer Grippe verringern können und die Reaktion der Immunfunktion auf den Grippeimpfstoff verbessern.

  • Echinacea kann das Auftreten von Erkältungen und Krankheitstagen reduzieren sowie das Risiko wiederkehrender Infektionen verringern.

  • Pilze wie Reishi, Truthahnschwanz, Löwenmähne, Cordyceps Sinensis, Shiitake enthalten leistungsstarke Phytonährstoffe unterstützende Immunität, wie klinisch untersuchte Beta-Glucane und Vitamin D2 (Ergocalciferol). Sie sind außerdem adaptogen, was bedeutet, dass sie dabei helfen, die Fähigkeit des Körpers zu stärken, in Stresssituationen zu gedeihen.

Haben Sie eine Frage?
Fragen Sie!

Peter Schütze Floorball Spezialist
Peter Schütze
Floorball Spezialist

+43 720 884175
an Werktagen: 8:00-16:30

info@efloorball.de

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .