Der von Ihnen verwendete Webbrowser ist veraltet und wird nicht unterstützt (einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß). Bitte updaten Sie ihren Browser. Weitere Informationen zum Link hier.
Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
Sprache
Čeština
Slovenčina
English
Deutsch
Währung
Euro (EUR)
US-Dollar (USD)
Land
Deutschland
Anderes Land wählen
menu
Floorball Beratung eFloorball Labor Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Versand Preis Kostenlose Lieferung ab
DHL DHL Von 5,30 € 101,00 €
GLS GLS Von 8,99 €
DHL PaketShop DHL PaketShop Von 4,81 € 80,80 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
Hermes Hermes Von 5,00 € 101,00 €
DHL Economy Select DHL Economy Select Abhängig vom Paketvolumen

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Zahlung Preis
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Impressum Geschenke
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!

Produkte zur Unterstützung der Verdauung

Eine gesunde Verdauung und ein schneller Stoffwechsel sind die Grundlage für allgemeine Gesundheit und Vitalität. Die ordnungsgemäße Funktion des Verdauungssystems hilft dem Körper, Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen und Abfallprodukte auszuscheiden. Ein schneller Stoffwechsel wiederum unterstützt die Kalorienverbrennung und hält das Körpergewicht aufrecht. Nahrungsergänzungsmittel, die speziell zur Unterstützung der Verdauung und des Stoffwechsels entwickelt wurden, können ein sinnvolles Hilfsmittel zur Optimierung dieser Prozesse sein.

Mehr Informationen
Verkaufszahlen Neuheit Preis Rabatt
Seite:
Seite:
Produkte zur Unterstützung der Verdauung

Produkte zur Unterstützung der Verdauung

Ein gesundes Verdauungssystem ist für die Aufnahme und optimale Nutzung der Nahrung und aller ihrer Nährstoffe im Körper unerlässlich.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gleichgewichts aus guten und schlechten Bakterien sowie eines gesunden Niveaus an Verdauungsenzymen und eines effektiven pH-Gleichgewichts kann nicht nur Ihre Verdauung, sondern die Gesundheit Ihres gesamten Körpers optimieren.

Was können Sie tun, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen?

  • Der Schlüssel liegt darin, ausgewogene, gesunde Mahlzeiten zu sich zu nehmen und nicht zu viel zu essen.
  • Wenn Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Lebensmitteln leiden, meiden Sie diese.
  • Vermeiden Sie es, bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen zu essen.
  • Treiben Sie regelmäßig Sport und trinken Sie keinen übermäßigen Alkohol.
  • Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts kann Ihre Verdauung verbessern.
  • Genügend Wasser ist ebenfalls wichtig.
  • Stressbewältigung kann ebenfalls hilfreich sein.

Welche Nahrungsergänzungsmittel unterstützen die Verdauung?

  • Verdauungsenzyme, darunter solche, die Kohlenhydrate, Proteine und Fette spalten, unterstützen eine gesunde Verdauung.
  • Auch der Magen benötigt ausreichend Salzsäure, um die Nahrung aufzuspalten.
  • Nahrungsergänzungsmittel für die Darmgesundheit, Verdauungsenzyme und Betainhydrochlorid können vor den Mahlzeiten eingenommen werden, um eine optimale Verdauung zu fördern.

Wie kann man die Verdauung unterstützen?

  • Die Menge, die Sie auf einmal essen, kann wichtiger sein als die Art der Lebensmittel, die Sie essen. Versuchen Sie, kleine Portionen zu sich zu nehmen, langsam zu essen und das Essen gründlich zu kauen.
  • Vermeiden Sie zu fetthaltige Lebensmittel. Saure Lebensmittel wie Tomatensauce und Zitrusfrüchte sowie scharfe Lebensmittel können gelegentlich zu Verdauungsbeschwerden führen.
  • Der Verzicht auf verarbeitete, verpackte Lebensmittel ist eine gute Idee für die Gesundheit des Verdauungssystems und die allgemeine Gesundheit.
  • Alkohol sollte vermieden oder auf eine geringe Menge beschränkt werden.

Wichtige Verdauungsenzyme und ihre Funktionen

  • Pepsin – Wird von Zellen in der Magenschleimhaut abgesondert; In Kombination mit der Magensäure hilft es dabei, Proteine im Magen in Peptide aufzuspalten
  • Trypsin – Trypsin kommt aus der Bauchspeicheldrüse und der Darmschleimhaut und wird in den Zwölffingerdarm (oberer Teil des Dünndarms) ausgeschieden, wo es im Magen gebildete Peptide in Aminosäuren spaltet.
  • Chymotrypsin – Ein Verdauungsenzym, das aus der Bauchspeicheldrüse und der Darmschleimhaut stammt. Es wird durch die Wirkung von Trypsin aktiviert und hilft beim Abbau von Proteinen
  • Proteasen – Von der Bauchspeicheldrüse abgesondert, erleichtern sie den Abbau von Proteinen in Aminosäuren
  • Amylase – Im Speichel vorhanden und auch von der Bauchspeicheldrüse abgesondert, spaltet es komplexe Kohlenhydratmoleküle in handhabbare Zucker auf
  • Lipase – Im Speichel vorhanden und auch von der Bauchspeicheldrüse abgesondert, erleichtert es den Abbau von Lipiden (Fetten) in verwertbare Bestandteile
  • Laktase – wird von den Zellen im Dünndarm abgesondert und hilft beim Abbau von Laktose (Milchzucker).
  • Papain (aus Papaya) – Nahrungsergänzungsmittel unterstützen die Proteinverdauung
  • Cellulase – wird von „freundlichen“ Bakterien im Darm produziert und hilft bei der Verdauung von Zellulose und anderen Pflanzenbestandteilen

Eine gesunde Verdauung und ein schneller Stoffwechsel sind die Grundlage für allgemeine Gesundheit und Vitalität. Die ordnungsgemäße Funktion des Verdauungssystems hilft dem Körper, Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen und Abfallprodukte auszuscheiden. Ein schneller Stoffwechsel wiederum unterstützt die Kalorienverbrennung und hält das Körpergewicht aufrecht. Nahrungsergänzungsmittel, die speziell zur Unterstützung der Verdauung und des Stoffwechsels entwickelt wurden, können ein sinnvolles Hilfsmittel zur Optimierung dieser Prozesse sein.

Nahrungsergänzungsmittel für Verdauung und Stoffwechsel enthalten eine Reihe wichtiger Inhaltsstoffe, die die folgenden Vorteile bieten können

  • Verdauungsenzyme: Verdauungsenzyme wie Pepsin, Amylase und Lipase helfen dem Körper, Nahrung aufzuspalten und erleichtern die Verdauung.
  • Probiotika: Probiotika sind lebende Bakterien, die eine gesunde Darmflora und Verdauung unterstützen.
  • Ballaststoffe: Ballaststoffe verbessern die Darmpassage und helfen, den Stuhlgang zu regulieren.
  • Kräuter für die Verdauung: Einige Kräuter wie langer Pfeffer B. Brennnessel oder Fenchel, haben traditionell Eigenschaften zur Unterstützung der Verdauung.
  • Stoffwechselbooster: Einige Nahrungsergänzungsmittel können Inhaltsstoffe enthalten, die den Stoffwechsel beschleunigen und dabei helfen, Kalorien zu verbrennen.
  • Vitamine und Mineralien: B-Vitamine und Mineralien wie Zink und Chrom sind wichtig für den richtigen Stoffwechsel .
  • Antioxidantien: Antioxidantien wie Vitamin C und E schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale und unterstützen die Verdauungsgesundheit.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Verdauungs- und Stoffwechselpräparate als Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung und einem aktiven Lebensstil verwendet werden sollten. Sie sollten vor der Einnahme dieser Nahrungsergänzungsmittel einen Arzt konsultieren, insbesondere wenn Sie unter einer Krankheit leiden oder Medikamente einnehmen.“

Haben Sie eine Frage?
Fragen Sie!

Peter Schütze Floorball Spezialist
Peter Schütze
Floorball Spezialist

+43 720 884175
an Werktagen: 8:00-16:30

info@efloorball.de

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .